Also geht es hier weiter mit der 2. Seite meiner diesjährigen Segleraktion

Der kleine Neuzugang ist noch auf Seite 1 zu sehen.

Pixie hat wieder eine Feder verloren. Aber er wird ruhiger und nimmt auch deutlich zu.

Gewicht Pxie 34.4 Gramm

Gewicht Pico 40,4 Gramm.

Bei Pico sind keine Spulen mehr, wenn sich das Wetter hällt kann er Sonnabend los.

Hier ist kein Segler mehr am Himmel, schade, ich hoffte so sehr, er findet Begleitung.

Pico und Pixie, als wüßten sie, das die Trennung naht

Dieser Blick spricht für mich Bände, mein Pico wird immer im Herzen bleiben

Und so sehen die drei zusammen aus. Ich dachte immer Segler sind klein, mit ihren 40 Gramm. Aber die Schwalbe hat grad 18 Gramm.

Und sie hat noch keinen Namen

Sie sind immer in die Ecke gehuschelt, wollte sie aber mit Blitz nicht erschrecken.

Aber sie sind natürlich getrennt untergebracht, dieses Zusammensein war nur fürs Foto

07.08.2010

Pixi ist auf dem Weg nach Frankfurt

Pixie ist gut angekommen, ich danke hiermit recht herzlich den Herzbergern Tierfreunden, für die selbstlose Unterstützung, vor allem für die Fahrt nach Frankfurt/Main

Pico wartet leider immernoch auf seinen Start. Es regnet und regnet.....

Ein toller Segler ist er geworden

So und nun die Daumen drücken, für Pioco!

Leider war heute kein Start möglich, nun hoffe wir auf morgen.

08.08.2010

Pico hat es geschafft. Er wollte so sehr fort, das es kein anständiges Bild gibt. Er zappelte schon wild zwischen meinen Händen und startete sofort durch.

Kaum war er am Himmel, waren plötzlich noch 2 Segler da.

Viel Glück Pico!

Und hiermit schließe ich meine diesjährige Mauerseglersaison ab, noch mal alle auf einem Blick!

nach oben